Broschüre - Jesus König aller Nationen

Broschüre mit der Andacht und der Litanei zu Jesus König aller Nationen

Mehr Infos

32012054

Lieferzeit bis zu 10 Tage

0,50 €

inkl. MwSt. (19%)

Broschüre 32 Seiten A6    

Hintergrund:

Wir sind überwältigt von der Nachfrage nach der Broschüre mit der Andacht und der Litanei zu Jesus König aller Nationen. Wir müssen uns entschuldigen, dass wir öfter mit der Auslieferung der Bestellungungen nicht mehr nachkamen. Teilweise sind sogar Lieferengpässe entstanden.

Schon mehrere zehntausend Menschen halten die Novene zu Ehren von Jesus dem König aller Nationen. Viele Menschen haben uns bestätigt wie hilfreich und großartig diese Gebete sind. Inzwischen haben wir auch die farbigen Gnadenbilder in 2 Größen vorrätig (DIN A4 und Postkartengröße) und die Medaillen.

Das Gnadenbild zeigt Jesus als den König aller Nationen mit einer Krone und mit einem Zepter der Barmherzigkeit in Seiner rechten  Hand.  Über dem Zepter erscheinen drei konzentrische Ringe wie bei einem Atom, welche die Einheit in Gott, innerhalb Seiner Kirche, innerhalb von Nationen und in Ihm symbolisieren.  Der kleine Partikel innerhalb des Atomes stellt die Kirche und die Muttergottes dar, welche beide die Vermählten Gottes sind.   Lichterstrahlen gehen von Seinen Wunden aus, welche seine barmherzigen Gnaden darstellen.  Blut strömt aus seinem verwundeten heiligsten Herzen auf alle Nationen herab, ein Symbol seiner Liebe.  

Jesus sagt:  Dieses Gnadenbild zeigt, daß Ich im Himmel und auf der Erde regiere, und daß Meine Herrschaft kurz bevorsteht.  Gebt dieses Gnadenbild als eine Quelle der Gnaden und des Friedens an die Menschheit weiter.  Meine heiligste Mutter bereitet den großartigen Triumph vor.  Der Triumph ihres Unbefleckten Herzens leitet die Herrschaft Meiner Liebe und Barmherzigkeit ein.  Dieses Gnadenbild, Mein Kind, muß bekannt gemacht werden.  Großartig werden die Gnadenwunder sein, welche Ich durch dieses Bildnis und die Andacht zu Mir wirken werde.”

Das Bild vom Hl. Erzengel Michael zeigt ihn neben der Heiligen Hostie, von der Tropfen des Kostbaren Blutes in einen darunterschwebenden Kelch fallen.  Der Hl. Erzengel Michael offenbarte, es sei der Wunsch Gottes, daß er als der  Schutzpatron der Kirche Christi auf Erden, und als der Hüter des Allerheiligsten Altarsakramentes geehrt werde.  Er sagte:  “Die Gläubigen sollen sich an mich wenden, damit die Verehrung unseres Herrn im Allerheiligsten Altarsakrament wieder hergestellt wird!  

Broschüre 32 Seiten A6    

Kontakt