Buch "Evolutions Dogma - wissenschaftlich widerlegt " Vergrößern

Buch "Evolutions Dogma - wissenschaftlich widerlegt "

Die Intension eines Arztes und Naturwissenschaftlers gegen die übliche Lehrmeinung anzugehen und sich Konikten auszusetzen ist bestimmt nicht bequem. Naturwissenschaftliche, genetische, medizinische und statistische Untersuchungen führen zum „Biogenetischen Naturgesetz“ (Schöpfung) und entlarven die Evolutionslehre als Fälschung.

Mehr Infos

520152

Lieferzeit bis zu 10 Tage

19,50 €

inkl. MwSt. (7%)

Die Intension eines Arztes und Naturwissenschaftlers gegen die übliche Lehrmeinung anzugehen und sich Konikten auszusetzen ist bestimmt nicht bequem. Naturwissenschaftliche, genetische, medizinische und statistische Untersuchungen führen zum „Biogenetischen Naturgesetz“ (Schöpfung) und entlarven die Evolutionslehre als Fälschung. Er schliesst sich den Aussagen von Albert Einstein und Max Plank an: „Ich möchte endlich den kennen lernen, der diese geniale und wunderbare Welt erschaffen hat.“ In dem neuen vorliegenden Buch belegt er die Schöpfung des Menschen durch Gott und widerlegt die Evolutionslehre.

Format 15 x 21 cm, gebunden, 320 Seiten

Wissenschaftliche Bücher von Dr. med. Dr. rer. nat. Dipl. chem. Gosbert Weth 

Er arbeitete bei der größten Hundertjährigen-Studie der Welt mit 575 Hundertjährigen mit. Wissenschaft- liche Publikationen über Neurotransmitter und Hormon-Bestimmung folgten. Er war bereichsleitender Arzt an einer Geronto-Psychiatrischen Klinik. Referent an mehreren Weltkongressen für Geriatrie und Gerontologie. Über 50 Vorträge auf nationalen und internationalen Kongressen. Inhaber vieler Patente von therapeutischen Erkundungen. Er war Chefarzt für innere Medizin und Geriatrie. Derzeit leitet er eine Privatpraxis in 97686 Bad Kissingen / Kapellenstr. 3 / Telefon 0971-78596270. Zusätzlich betreibt er wissenschaftliche Forschungen über die Alzheimer Erkrankung und Wege zur nebenwirkungsarmen Tumor-Therapie. 

Kontakt